Bubble-Hotel-Deutschland
Übernachten in Ihrer eigenen Mondstation
 
 
 


 

 


BUCHUNGSANFRAGE

iMPRESSUM:

Wieczorek GbR

Am Strauch 88 / 40723 Hilden  (Firmensitz & Postanschrift)

Alle Urlaubsdomizile der Wieczorek GbR befinden sich der Eifel

Tel. 0178 1326521 / Email: eifelhaus24@web.de

UstID: DE265525678 - Finanzamt Hilden

Datenschutz:

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze und Websitebetreiber von www.eifelhaus24.de ist:

Wieczorek GbR - Claudia Wieczorek als Datenschutzbeauftragte
Am Strauch 88
40723 Hilden

Telefon: 0178 1326521
E-Mail: eifelhaus24@web.de

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß den   gesetzlichen Vorschriften über die Art, den Umfang und den Zweck der   Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den   Websitebetreiber informieren.

Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre   personenbezogenen Daten vertraulich und unter Beachtung der geltenden   datenschutzrechtlichen Bestimmungen, sowie dieser Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten - Erhebung und Zweck

Personenbezogene Daten sind Angaben über Ihre persönlichen oder   sachlichen Verhältnisse, also alle Informationen, die sich auf eine   identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu zählen z.B. Ihr Name   und Vorname, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse   und weitere mögliche persönliche Angaben.

Ihre Daten werden zum Teil dadurch erhoben, dass Sie uns diese   freiwillig mitteilen. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie Daten in ein Kontaktformular eingeben oder uns eine E-Mail senden.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch   IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B.   Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die   Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website   besuchen.

Personenbezogene Daten werden ausschließlich in dem Umfang abgefragt,   verarbeitet und genutzt, um die von Ihnen abgefragte Leistung zu   erbringen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir gehen nur mit personenbezogenen Daten um, soweit dies im Einklang   mit datenschutzrechtlichen Bestimmungen möglich ist. Ihre   personenbezogenen Daten geben wir nicht an Dritte weiter, es sei denn,   Sie haben in die Datenweitergabe ausdrücklich eingewilligt oder wir sind   aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher Anordnungen zu  einer Datenweitergabe verpflichtet.

Zugriffsdaten

Beim Aufrufen unserer Website sendet der Browser Ihres Endgerätes   automatisch Informationen an den Server unserer Webseite. Diese   Informationen werden temporär in einem sogenannten Server-Logfile   gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
  • Auswertung zu statistischen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten   Zwecken zur Datenerhebung. Diese erhobenen Daten können vom   Websitebetreiber nicht bestimmten Personen zugeordnet werden und die   Daten werden auch nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt, um   Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Wir behalten uns allerdings vor,   die Server-Logfiles nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete   Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine   Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und auf die   Ihr Browser zugreift. Es gibt zwei Arten von Cookies, die verwendet   werden können: Session und permanente Cookies. Session Cookies sind nur befristet für einen bestimmten Besuch gültig. Diese werden von Ihrem   Computer gelöscht sobald der Browser geschlossen wird. Permanente   Cookies bleiben auf Ihrem Rechner auch nachdem der Browser geschlossen   wurde. Cookies können keine Informationen auf Ihrer Festplatte lesen und   können Sie auch nicht persönlich identifizieren, aber Sie erkennen   Ihren Browser. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an,   enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware. Durch den   Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und   Sicherheit dieser Website.

Sie können gängige Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen   von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben,   die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen   sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser   aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität   dieser Website eingeschränkt sein.

Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen   Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert,   damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage   zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten   nicht an Dritte weitergegeben. Die erhobenen personenbezogenen Daten   werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage gelöscht.

Newsletter

Bei der Anmeldung zu unserem Newsletter werden die vom   Webseitenbesucher eingegebenen Daten ausschließlich zum Zwecke der   Nutzung des Newsletter-Dienstes verwendet.

Erhoben werden die Daten, die im Rahmen der Anmeldung in die   Eingabemaske eingegeben werden. Dies sind: Anrede, Name, E-Mail-Adresse.   Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für  den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer   Nutzung für den Newsletterversand durch den Websitebetreiber können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein   entsprechender Link. Außerdem kann der Widerruf durch die   Newsletter-Abmeldung auf der Webseite erfolgen, sowie über die auf der   Webseite angegebenen weiteren Kontaktmöglichkeiten.

Dauer der Datenspeicherung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und   Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur   so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke   erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen   vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen   Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten   routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt   oder gelöscht.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung und Widerspruch

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft   darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.   Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher   Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung durch   entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich   anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen   entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann jeweils die neue bzw. aktuelle Datenschutzerklärung.